Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZBIC
65351260SOLADES1BAL

Nachlassabwicklung

  • Weniger Aufwand mit Formalitäten,
  • Fachkompetenz aus einer Hand durch unsere Spezialisten,
  • Sie werden von der Verantwortung entlastet, alles richtig machen zu müssen,
  • Sie begehen keine Formfehler, beispielsweise gegenüber Behörden,
  • die Haftung liegt beim Nachlassverwalter,
  • eine neutrale Person kann notfalls Streit unter den Erben schlichten,
  • Verteilung des Nachlasses.

Nachlassabwicklung

Kommt in Frage, wenn:

  • es viele Erben gibt,
  • die Erben weit verstreut oder im Ausland leben,
  • es komplizierte Familienverhältnisse gibt,
  • Auseinandersetzungen um den Nachlass die Abwicklung verzögern,
  • der Nachlass umfangreich ist.

Nachlassabwicklung – was bedeutet das?

Unter Nachlassabwicklung verstehen wir alle Tätigkeiten, die mit der Verteilung der Erbmasse eines Verstorbenen zusammenhängen. Dazu zählen:

  • Erfassung und Auflistung des Nachlasses,
  • Kommunikation zwischen den Erben,
  • Erledigung von Erbschaft- und Einkommensteuerangelegenheiten sowie Formalitäten bei Behörden,
  • Verteilung des Erbes inkl. Pflichtteile und Vermächtnisse gemäß Testament oder gesetzlicher Erbfolge,
  • ggf. Verkauf von Sachwerten wie Immobilien,
  • ggf. Nachlasserhalt, falls dies Teil der letztwilligen Verfügung ist.

Kosten für die Abwicklung des Nachlasses

Die Vergütung für die Nachlassabwicklung orientiert sich an den Empfehlungen des Deutschen Notarvereins und wird aus dem Nachlass bezahlt.

Am besten persönlich

Sprechen Sie mit unserem Stiftungs- und Senioren-manager – gemeinsam finden wir eine Lösung für Ihre Wünsche und Ziele.

Cookie Branding
i